Sonntag, 7. November 2021, 17.30 Uhr

 

 

MACBETH

 

Bernd Lafrenz | Shakespeare Solo Komödien (wegen Corona unter Vorbehalt)

 

 

Mit seinen völlig verrückten Shakespeare-Programmen zählt das umwerfende Schauspieltalent Bernd Lafrenz zu den Highlights der europäischen Festivalszene. Er bringt die blutrünstige Geschichte von Macbeth auf den Punkt: als Einmannshow, verfremdet, federleicht, komödiantisch – aber niemals denunzierend. Der „alte“ Stoff aus Zeiten der Renaissance wird hier ganz neu interpretiert.  Shakespeare würde sich sicher im Grabe umdrehen –  er hätte seine helle Freude daran.

 

 

Eintritt: 16,00 € (erm. 8,00 €); Tickets im Vorverkauf erhältlich.

 

 

Foto: Achim Käflein

X
X