Köstlicher Kulturtee: “Eine folgenschwere Hochzeit”

 

Mittwoch, 6. November 2024, 15 Uhr

 

Was gibt es Schöneres, als bei einer heißen Tasse Kaffee oder Tee und leckerem Gebäck in einen spannenden Vortrag aus dem Reich der (Kunst)Geschichte einzutauchen? In den Jahren 1573/74 half Katharina von Waldeck ihrem Cousin Herzog Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg tatkräftig bei der Vermählung seiner Tochter Maria Leonora mit dem Herzog Albrecht Friedrich von Preußen im fernen Königsberg. Unwissentlich stand sie mit an der Wiege Preußens, der späteren europäischen Großmacht, die ohne diese Hochzeit wohl nicht entstanden wäre.

 

Eintritt: 10 Euro inkl. Besuch der Dauerausstellung // Anmeldung: Tel. 05261/2502190 oder per Mail an kasse@museum-schloss-brake.de

X
X