Sonntag, 4. September 2022, 17.30 Uhr, Kabarett  

 

Museum goes Kabarett: Philipp Weber

 

Gestern ist das Heute von morgen, richtig. Aber wie schnell ist heute das Morgen von gestern? Der Mensch rast in die Zukunft: Digitalisierung, Gentechnik, Künstliche Intelligenz! Wird der Mensch durch Maschinen ersetzt – oder befreit? Kommt das „Ende der Arbeit“? Super, dann haben wir endlich Zeit für etwas Sinnvolles! Aber wann hätte der Mensch jemals etwas Sinnvolles gemacht, nur weil er dafür Zeit hat? Doch es gibt Hoffnung: Philipp Weber. Denn das Wichtigste für alles Kommende war, ist und wird immer sein: der Humor!

 

Eintritt: 22 Euro; Tickets im Vorverkauf erhältlich. In Kooperation mit dem KulturBüro-OWL und der Privat-Brauerei Strate.

Foto: ©Simon Büttner, Inka Meyer.

X
X